Hinweise zur Montage und Inbetriebnahme:

Wir von BME BauMaschinen Ersatzteile verfolgen stets das Ziel, dass unsere Kunden ein Gesamtpaket, bestehend aus hochwertigen Produkten, fairen Preisen und einen erstklassigen Service erhalten.

Um eine entsprechend hohe Qualität unserer Fahrantriebe zu gewährleisten, haben wir uns entschlossen, diese von international führenden Lieferanten zu beziehen.

Auf Basis unserer Geschäftskooperationen sind wir im Stande, Fahrantriebe für mehr als 1500 unterschiedliche Baumaschinen anbieten zu können.

Die Vielfältigkeit unseres Sortiments an Fahrantrieben erstreckt sich hierbei von kleinen Fahrmotoren, welche sich für kettengetriebene Fahrzeuge eignen, beginnend mit einem Gewicht von 0,5 Tonnen bis hin zu großen Fahrantrieben, welche für Bagger bis zu 45 Tonnen vorgesehen sind.

Neben der Hochwertigkeit der Fahrantriebe steht die Nachhaltigkeit der Qualität zugleich an oberster Stelle. In dem Zusammenhang werden in regelmäßigen Abständen die stabilen Produktionsprozesse analysiert und stetig weiterentwickelt. Davon berücksichtigt sind Untersuchungen bezüglich der Verwendung modernster Fertigungstechnologien.

Bei uns sind Sie somit genau richtig, wenn Sie zum fairen Preis einen Fahrantrieb in Erstausrüsterqualität für Ihr kettenbetriebenes Fahrzeug benötigen.

Hohe Lebensdauer und Zuverlässigkeit unserer Fahrmotoren

Die Qualität unserer angebotenen Fahrantriebe spiegelt sich in deren hohen Lebensdauer sowie Zuverlässigkeit wieder.

In der Konstruktion der Fahrantriebe wird hierbei auf moderne 3D CAD Systeme zurückgegriffen. Des Weiteren erfolgen während der Entwicklungsphase eines Fahrantriebs Belastungsuntersuchungen unter Anwendung der Finite Element Methode (FEM). Hinzu werden Langzeit- sowie Kurzeitdauertests an hierfür vorgesehenen Testständen durchgeführt.

Auf Basis gesammelter Erfahrungswerte in Kombination mit wohlüberlegten konstruktiven Konzepten als auch der Verwendung entsprechend hochwertiger Materialen ergibt sich die hohe Qualität unserer Fahrantriebe.

Unsere Fahrantriebe wurden mit dem Ziel konzipiert, eine möglichst hohe Lebensdauer zu erreichen. Einfluss hierauf kann neben der Montage sowie Inbetriebnahme ebenso die Wartung und Instandhaltung des Fahrantriebs haben. In dem Zusammenhang empfehlen wir Ihnen, den Empfehlungen gemäß der Montageanleitung, welche Sie von uns erhalten, zu folgen.